TRC /  Service /  Tips /  Bekleidung  

last update: 16.02.2021

[Der Verein]

[Projekte]

[Service]

[MyProject]

[Scoutpulli]

[Shop]

[Photos]

[Gästebuch]

[Member]

Bekleidungs-Tips

[Schichten] – [dicht & aktiv] – Gore-Tex-Pflege

Die Pflege von Gore-Tex Bekleidung

[Trocknen] – [Waschen] – [Imprägnieren]

Trocknen

Trockne deine Gore-Tex Bekleidung nicht im Wäschetrockner, sondern hänge sie nach Möglichkeit an der frischen Luft zum Trocknen auf.

Waschen

• Die eingenähte Pflegeanleitung des Herstellers beachten.
• Bei normaler Verschmutzung im Schonwaschgang mit Feinwaschmittel oder Spezialwaschmittel für atmungsaktive Gewebe (z.B. TOKO Microwash) bei 40°C waschen.
• Starke Verschmutzung mit Waschkraftverstärker vorbehandeln.
• Keine Bleichemittel verwenden.
• Auf keinen Fall Weichspüler verwenden! Sie zerstören die Funktion.
• Gut ausspülen, evtl. Spülgang wiederholen.

Imprägnieren

• Imprägniere den Oberstoff regelmässig neu mit für Membranen geeigneten Imprägnierungsmitteln (z.B. TOKO Texproof).
• Die Imprägnierung erzielt einen Abperleffekt, der verhindert, dass das Gewebe erstens schmutzanfällig ist und zweitens schnell durchnässt, und sich Feuchtigkeit von aussen über Saum und Bündchen nach innen zieht.
• Regelmässiges Imprägnieren dient hier nicht der Wasserdichtigkeit, sondern schützt und pflegt das Gewebe.

Quelle:
Outdoor-shop.ch

 

© 2000-2021 by The Rover Company.
[Impressum] – [Disclaimer] – [Statistik] – [Kontakt] – [Validate]